Topaktuell:
Toni Ponholzers Cerro Torre Projekt powered by edrizzi®

Toni Ponholzer auf den Spuren Maestris und Eggers am Cerro Torre

Die Osttiroler Topalpinisten Toni „Cheoma“ Ponholzer  und Peter Ortner brechen im Jänner 2015 nach Patagonien auf, um endgültig das Rätsel um die Maestri-Egger Route aus dem Jahr 1959 zu lösen

 

Seit 1984 war Ponholzer (53) 18 Mal in Patagonien und gilt als einer der besten Kenner des Cerro Torre. Seit seiner Kindheit verfolgt ihn das Rätsel rund um den Aufstieg der Bergsteiger Cesare Maestri und Toni Egger im Jahr 1959: Maestri behauptet, mit Toni Egger aus Debant den Cerro Torre über diese bestimmte Linie bezwungen zu haben. Beim Abstieg verunglückt Toni Egger tödlich, mit ihm die Kamera mit dem Gipfelfoto. Seither wird der Gipfelsieg der beiden in der Bergsteigerwelt angezweifelt. Maestri bohrte 1970 mit einem Kompressor hunderte Haken in eine Wand des Cerro Torre, die sogenannte Kompressor-Route.

 

Cheoma hat den „Zeigefinger Gottes“ auf vielen extremen Linien, der Kompressor-Route und in mehreren Erstbesteigungen bezwungen. 14 Mal versucht er die Maestri-Egger Linie, auf der Suche nach einem Beweis für den Gipfelsieg von 1959.

 

Der Osttiroler Profibergsportler „Luner“ Peter Ortner wird zusammen mit Toni Ponholzer das Projekt wagen, die undurchstiegene N-Wand des Cerro Torre zu klettern. Gemeinsam starten die beiden am 26.Jänner 2015 ihr Vorhaben und bleiben ein Monat lang in Patagonien.

Toni Ponholzers Cerro Torre Projekt powered by edrizzi

Gesponsert wird Toni Ponholzer von Michael Eders Firma Brainflash und dessen Marke edrizzi®, die auch Kunden in Südamerika hat. Eder und Ponholzer vereint Freundschaft, der Enthusiasmus für Bergsport und vor allem die Ideologie für ausgefallene Ideen und Hobbies.
Im Bild: Toni "Cheoma" Ponholzer, Michael Eder (edrizzi) und Peter "Luner" Ortner

Osttiroler Bote vom 15.01.2015
Kleine Zeitung vom 10.01.2015
Kleine Zeitung vom 07.02.2015
Was für ein atemberaubender Gipfelmoment, festgehalten von Bergsteigern am Cerro Torre: Toni Ponholzer und Peter Ortner am Gipfel des Torre Egger. Februar 2015.
 
 
 

edrizzi®

ein Produkt von Brainflash

edrizzi® auf LinkedIn  edrizzi® auf LinkedIn  edrizzi® auf Google+